Anflüge und Landungen am 01.06.2019

♦ 15:24 – Drei Teilnehmer sind zurück am Platz nach Abbruch ♦ 15:28 – Eine Außenlandung wird gemeldet ♦ 16:50 – bisher haben wir keine gemeldeten Endanflüge, erwarten aber bald etwas aus der Offenen ♦ 17.04 – der erste Anflug in der Clubklasse wird gemeldet ♦ 17:50 – es gibt Landungen auf der goldenen Meile -> im Zielkreis ♦ 18:13 – aus jeder Klasse fehlen noch Meldungen ♦ 18:49 – noch 2 TN sind auf Strecke und es fehlen 2 Rückschlepps ♦ 19:10 – alle TN haben den Wertungstag beendet Anflüge Doppelsitzer (14 TN) Anflug gemeldet: 8T, BT, BM, KW, 4Y Am Platz gelandet: 7N, Q3, MR, CP, Q2, ST, MBD, ALS (GM), 8T, BT, BM, KW, 4Y – alle TN sind am Boden (19:06)  Abgebrochen/Außengelandet: 7N, Q3, MR, Q2, ST, CP, AL Anflüge Offene (8 TN) Anflug gemeldet: LE, TW,  Am Platz gelandet: OX, OF, PC, LE, LO, TW,  Abgebrochen/Außengelandet: OX, OF, KR, LO, 4B Anflüge Clubklasse (14 TN) Anflug gemeldet: Z, PG, BU, 6N, 33, AW, FR Am Platz gelandet: MS, Z, NT, PG, BU, 6N, 33, AW,  FR (GM) – alle TN sind gelandet (18:48) Abgebrochen/Außengelandet: 18, G8, P7, XW, MS, S6

Startphase am 01. Juni 2019

♦ 11:30 – die ersten Piloten vom Platz sind in der Luft und versorgen uns mit Schnüffler-Neuigkeiten ♦ 12:00 – im Funk wird es lebhaft und auch vor dem Turm spielt sich einiges ab, während die Schlepppiloten ihre Motoren warm laufen lassen ♦ 12:06 – der erste Teilnehmer wird geschleppt ♦ 12:18 – Offene und Clubklasse werden an den Himmel gehängt ♦ 12:25 – der letzte Schlepp der Offenen ist raus und mit einem Eigenstarter beginnen wir mit den Dosis ♦ 12:45 – der letzte Clubklasse Flieger geht am Turm vorbei ♦ 13:11- alle Teilnehmer haben abgehoben ♦ 15:13 – ein Doppelsitzer kommt nach Abbruch zur Landung  Abflug Doppelsitzer frei 13:30 Gemeldet: BM, ST, IM, Q2, MR, 8T, ALS, BT, 4Y, Q3, 7N Abflug Offene Klasse frei 12:43 Gemeldet: OX, LE, TW, LO, 4B, KR Abflug Clubklasse frei 13:05 Gemeldet: Z, P7, G8, PG, 6N, NT, XW  

Briefing am 01. Juni 2019

♦ 10:05 Uhr – Gerd beginnt mit der Nachlese und Siegerehrung zu gestern ♦ 10:13 Uhr – Bernd übernimmt mit dem Wetter, es sind gute Entwicklungen zu erwarten mit weniger Wolkenbildung als gestern, die Basis kann bis zu 1900 Meter erreichen, Thermik Ende gegen 18:30 Uhr, die Aussichten für morgen sind ähnlich ♦ 10:22 Uhr – Gerd erzählt etwas zum Startaufbau und den Aufgaben ♦ Startaufstellung: 10 ♦ Startbereitschaft: 12:00 Uhr Die Aufgaben können im Detail nach Freigabe hier eingesehen werden.  ♦ Offene Klasse –  RT 359,3 km ♦ Club Klasse – AAT 209,7 – 386, 0 km (3,5 Std) ♦ Doppelsitzer –  RT 273,9 km  

Neuer Tag, neue Herausforderungen

Guten Morgen von der Mönchsheide Ein weiterer sonniger Tag liegt vor uns. Noch liegen die Reste einer Nebelbank vor dem Wald, aber im großen ist es dabei hier unten abzutrocknen. Wie, wann und wo es das später in den Luftschichten macht, die dann über das tatsächliche Fluggeschehen bestimmen, das wird der Bernd unseren Teilnehmern dann später erläutern. Noch muss ich auf meinen schlauen Satz leider verzichten – er drücke gleich noch einen raus… Wie es mit den morgendlichen Theorien im Laufe des Tages wird, das ist ja eh so eine Sache – haben wir ja gestern erst gesehen mit überwiegenden Abbrüchen und Außenlandungen