19.08.2017 – Hoffnungsträger

Veröffentlicht von

Guten Morgen von der Mönchsheide
Strahlend blauer Himmel, leichter Wind…. Das klingt ja erstmal ideal, aber irgendwie macht der Blick auf Bernd’s Computer diesen Eindruck ein wenig trüber und ich denke wir können uns auf einen spannenden Tag einstellen. Das Gridding ist um 30 Minuten nach hinten geschoben, damit der Platz ein bisschen Zeit bekommt anzutrocknen, bevor die Flugzeuge zur 28 gebracht werden. Außer zu diesem Zweck sind Fahrzeuge heute vom Platz verbannt und auch der östliche Campingplatz soll nicht befahren werden.

Kommentar hinterlassen